Akkreditierung AustriaInspektionsstelle gemäß AKKG und EN ISO/IEC 17020

Lastaufnahme- und Anschlagmittel

Lastaufnahmemittel bzw. Anschlagmittel, aber auch Ladesicherungseinrichtungen bedürfen regelmäßige Überprüfungen. So sind z.B. Kettengehänge neben der jährlich wiederkehrenden Überprüfung gemäß AM-VO §8 bzw. BetrSichV alle 2 Jahre in Österreich und alle 3 Jahre in Deutschland einer Belastungsprobe oder einer zerstörungsfreien Rissprüfung zu unterziehen. Wir prüfen für Sie Ihre Lastaufnahmemittel je nach den gesetzlichen Erfordernissen mit den entsprechenden Prüfgeräten vor Ort (in Ihrerer Betriebsstätte).